Monatsarchive: Juli 2015

Sentenz Juli 2015

Die beste Arznei für den Menschen ist der [wohlwollende] Mensch. Der höchste Grad von Arznei ist die Liebe. (Paracelsus))  

Veröffentlicht unter Mann und Frau, Mensch, Psychologisches, Sentenzen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Umkippende Beziehung infolge ‚Manipulation'“ oder „Die Dosis macht das Gift“

„Manipuliert einPartner viel, dann spannt er den anderen stark für seine Ziele ein: Damit hat der andere Partner aber (über kurz oder lang) den Eindruck, zu kurz zu kommen, also zu wenig zu bekommen und/oder zu viel für die Beziehung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Jahre wieder., Glück, Liebe und all ihre Zustände, Mann und Frau, Mensch, Psychologisches, Systemisch, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fragen, die das Leben verändern

Angenommen, ich hätte unbegrenztes Selbstvertrauen, dann … 1. Inwiefern würde ich mich anders verhalten? Antwort: 2. Inwiefern würde ich anders gehen und sprechen? Antwort: 3. Inwiefern würde ich anders spielen, arbeiten, handeln? Antwort: 4. Inwiefern würde ich andere Menschen anders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glück, Mensch, Psychologisches, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gregorianischer Choral

Den Stellenwert, den er haben soll(te), findet man u.a. in einem Dokument des Zweiten Vatikanischen Konzils erläutert: „Die Kirche betrachtet den gregorianischen Choral als den der römischen Liturgie eigenen Gesang; demgemäß soll er in ihren liturgischen Handlungen, wenn im übrigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musikalisches | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar