Archiv der Kategorie: Uncategorized

Sentenz Februar 2018

„Meistens hat, wenn zwei sich scheiden, einer etwas mehr zu leiden.“ (Wilhelm Busch)

Veröffentlicht unter Liebe und all ihre Zustände, Mann und Frau, Mensch, Psychologisches, Sentenzen, Trauer, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schreiben bringt Nähe zu mir

Wir schreiben […] um unser Bewusstsein vom Leben zu vertiefen […]. Wir schreiben, um das Leben zweimal zu kosten: im Augenblick und in der Rückschau […]. Wir schreiben, um unser Leben zu transzendieren, um darüber hinauszugreifen […]. Wir schreiben, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewusstsein vertiefen, Mensch, Psychologisches, Schreiben, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was wer über wen sagt

„Was Peter über Paul sagt, sagt viel über Peter und manches über Paul.“ Nach Aristoteles Gefunden in:

Veröffentlicht unter Mensch, Psychologisches, Sentenzen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beratungsresistenz

Ich ärgere mich immer wieder, wenn ich das Wort „beratungsresistent“ höre. Heute fand ich einen Textabschnitt, der das Problem und seine Lösung sehr gut auf den Punkt bringt: „Unter Kolleginnen und Kollegen fielen oft Wörter wie ‚die wollen nicht‘, ‚er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liebe als Lösung

„Wir leiden an einer Art emotionaler Verkümmerung, die uns zu bestimmen selbst zerstörerischen Verhaltensweisen treibt, im öffentlichen Leben genauso wie im privaten. Wir müssen einen Weg finden, der uns die Möglichkeit gibt, seelisch intakter zu sein, und dieser Weg ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Templerkonzert in St. Remigius

Endlich ist es soweit. Unser nächstes Benefizkonzert steht an: Nähere Informationen zu den ausführenden Musikern sind zu finden unter: http://quinqueventi.de

Veröffentlicht unter Musikalisches, St. Remigius, Templer OSMTH, Uncategorized, Viersen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Reden = Tun

Am Anfang war das Wort. (Johannes Evangelium) Am Anfang war die Tat. J.W. Goethe Worte sind Taten. J. L. Austin

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Geliebter Unsinn

Vor 300 Jahren äußerte sich der französische Philosoph Voltaire spöttisch: „Der Aberglaube ist für die Religion,  was die Astrologie für die Astronomie ist: die ver[-]rücke Tochter einer weisen Mutter.“

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Loslassen

Ich halte nichts mehr fest, was nicht bei mir sein will. Ich bettle nicht mehr um Zuneigung und liebe Worte. Wer bleiben will, bleibt. Wer gehen will, geht. Ich habe Stolz und bin wertvoll, habe Herz und Verstand. Ich brauche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glück, Mensch, Psychologisches, Sentenzen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Umkippende Beziehung infolge ‚Manipulation'“ oder „Die Dosis macht das Gift“

„Manipuliert einPartner viel, dann spannt er den anderen stark für seine Ziele ein: Damit hat der andere Partner aber (über kurz oder lang) den Eindruck, zu kurz zu kommen, also zu wenig zu bekommen und/oder zu viel für die Beziehung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Jahre wieder., Glück, Liebe und all ihre Zustände, Mann und Frau, Mensch, Psychologisches, Systemisch, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar